Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.


Sachversändigen LogoKnäuper Bausachverständige sind öffentlich bestellte und vereidigte sowie qualifizierte Sachverständige für fast alle Fragestellungen rund um gewerbliche und private Gebäude und Baukonstruktionen.

Odenthal (IHK Bezirk Köln)

Niederlassungen:

Bonn (IHK Bezirk Bonn/Rhein-Sieg)

Ratingen (IHK Bezirk Düsseldorf)

 

35 Jahre Kompetenz stehen für fast vier Jahrzehnte Tätigkeit als Beratender Ingenieur und zwei Jahrzehnte Erfahrung als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden sowie Schäden an und Bewertung von  Innenräumen. Sorgfalt, ständige Fortbildung und ein breites Leistungsspektrum prägen die dynamische Entwicklung unseres Unternehmens und haben es zu einem der großen und bundesweit tätigen Sachverständigenbüro wachsen lassen.


Mängelansprüche bei drohendem Schaden?

Reicht es für die Annahme eines Baumangels aus, wenn das Risiko eines weiteren späteren Schadens besteht? Oder muss ein Bauherr warten, bis tatsächlich ein Schaden auftritt? Hierzu hat das OLG Düsseldorf ein Urteil gefällt.

Zertifiziert

Seit sieben Jahren ist Yvonne Zügge als Mitarbeiterin bei uns tätig und bildet sich stetig weiter. Neben ihren bisherigen Qualifikationen hat sie die staatliche Anerkennung als Sachverständige für Schall- und Wärmeschutz erlangt und steht Ihnen hier als erste Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Aktuelles

Hier finden Sie das Neueste z. B. zur Überarbeitung des Schimmelpilz-Leitfadens, zum Normentwurf der neuen Instandhaltungsrichtlinie, die Auswirkung der aktuellen Rechtsprechung beim erzielbaren Schallschutz an Treppenläufen nd Podesten,  … - unser Newsletter ist online!

Aus der Bauschadenspraxis

Der Schutz von Fundamenten und aufgehenden Bauteilen bei der Herstellung nichttragender Bodenplatten in Tiefgaragen und Parkhäusern wird aus Kostengründen häufig außer Acht gelassen. Die hohe Beanspruchung der Stahlbetonbauteile durch Chloride …

Aus der Rechtsprechung

Welche Fassung der Wärmeschutzverordnung ist zu beachten, wenn es zwischen dem Bauantrag und der Ausführung zu einer Änderung kommt?

Mangel oder kein Mangel ?

Wird eine Wohnung von einem Bauträger als hochpreisig, repräsentativ und hochwertig ausgestattet angeboten, darf der Erwerber erwarten, dass auf dem zur Wohnung gehörenden Parkplatz ein Fahrzeug der gehobenen Mittelklasse mit üblichem Aufwand abgestellt werden kann.

Sie benötigen Unterstützung? Kontaktieren Sie uns.

Kontakt aufnehmen